Prof. Dr. Christian Zeitnitz, Universität Wuppertal

Die Masterclass für Teilchenphysik stellt seit vielen Jahren Materialien und Software zur Verfügung, um Schülern verschiedene Aspekte der Teilchenphysik (Theorie, Teilchennachweis, Analyse) näher zu bringen. Hierbei werden typischerweise an einem Tag Einführungsvorträge gehalten, praktische Übungen durchgeführt und die erhaltenen Ergebnisse analysiert und mit Messdaten verglichen. Hierbei kann der Umfang an die Möglichkeiten der Schule angepasst werden (Stundenzahl).

Die Internationalen Masterclasses jedes Frühjahr haben hierbei ihren speziellen Reiz, da die Schüler für die Veranstaltung an eine Universität kommen und der Abschluss von eine weltweiten Videokonferenz, moderiert vom CERN, bildet.

Der Workshop führt in die verfügbaren Materialien ein, zeigt die Voraussetzungen auf und bietet die Möglichkeit selbst die interaktiven Teile auszuprobieren.

zurück zum Programm der Herbsttagung 2019

Workshop zur Masterclass für Teilchenphysik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.